St. Bernward Krankenhaus Hildesheim

St. Bernward Krankenhaus Hildesheim

St. Bernward Krankenhaus

Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen

Eingebettet in das Grün der Rosenstadt Hildesheim und doch nahe der Innenstadt liegt eines der größten katholischen Lehrkrankenhäuser Norddeutschlands. Im Jahr 2002 feierte das traditionsreiche
St. Bernward Krankenhaus sein 150-jähriges Bestehen. Von den Hildesheimern liebevoll "BK" genannt, ist das St. Bernward Krankenhaus seit seiner Gründung durch stetes Erneuern und Modernisieren mit den Bedürfnissen im Gesundheitswesen gewachsen und wurde auch zum akademischen Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen.

Christliche Grundhaltung und Innovationsfreude prägen die Entwicklung. Dies wird maßgeblich dadurch geprägt, dass das
St. Bernward Krankenhaus als gemeinnütziges und nicht als gewinnorientiertes Unternehmen geführt wird. Gewinne werden in die ständige Modernisierung des Krankenhauses und die umfassende Weiterbildung seiner Mitarbeiter investiert.

Eine optimale Behandlung und individuell abgestimmte Betreuung des Patienten werden ermöglicht durch: 

  • Vielfältige diagnostische und
    therapeutische Möglichkeiten
  • Aktuelle medizinische Erkenntnisse
  • Neueste technische Ausstattung
  • Moderne Räumlichkeiten 
  • Umfassendes Qualitätsmanagement

Als konfessionelle Einrichtung fühlt sich das St. Bernward Krankenhaus dem Wohle der ihm anvertrauten Menschen besonders verpflichtet. Dies bezieht sich nicht nur auf fachlich kompetente und einwandfreie medizinische und pflegerische Versorgung, sondern vor allem auch auf das menschliche Miteinander. Durch ein umfassendes Qualitätsmanagement, einer persönlichen Mitarbeiterführung und Personalentwicklung sollen sowohl die Mitarbeiter- als auch die Patientenzufriedenheit gesteigert werden.

Weitere Informationen zum St. Bernward Krankenhaus erhalten Sie unter: www.bernward-khs.de.
 

<-- Google Analytics --> <-- /Google Analytics --> <-- BING --> <-- /BING -->